Ihr Warenkorb
keine Produkte

Fotokurs für Fortgeschrittene - Licht beherrschen - März 2017

Art.Nr.:
wsl201703
Lieferzeit:
ca. 2 Wochen ca. 2 Wochen (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
3 Stück
519,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kursdatum: 10.03.2017 - 12.03.2017
Kursort: 92360 Rocksdorf bei Mühlhausen/Sulz
Kursinhalt:
Wir lernen Licht in jeder Form zu beherrschen. Systemblitze, Studioblitze, Dauerlicht, Mischlicht, Abendlicht, Kerzenlicht und Straßenbeleuchtung. Wir lernen die Eigenschaften von Licht kennen, wie wir schwieriges Licht rechtzeitig erkennen, wie wir vermeintlich schlechtes Licht zu unserem Vorteil nutzen und was wir machen können, wenn gar nichts mehr hilft. Am Samstag Nachmittag und Abend begleitet uns ein Model, mit dem wir schwieriges Licht in der Peoplefotografie beherrschen lernen. 
Der Kurs ist ausschließlich für Olympus-Fotografen.
Wir haben fast alle Olympus-Kameras zum Ausprobieren da, genauso wie eine große Auswahl an Olympus-Objektiven, egal ob FT oder mFT-Bajonett.
Kursziel: 
Verständnis für die Eigenschaften des Lichts ermöglicht es, in jeder Lichtsituation sofort richtig zu reagieren.. 
Notwendige Vorkenntnisse:
Beherrschung der eigenen Kamera. Moduswahlrad, Blende, Belichtungszeit, Autofokusfelder und die wichtigsten Menüoptionen werden als bekannt vorausgesetzt. 
Mitzubringen:
Eigene digitale Olympus-Kamera mit Wechselobjektiv. Bitte bei der Anmeldung angeben. Wir haben zwar Kameras da, die sind jedoch mit Sicherheit anders konfiguriert als ihre eigene.
Mindestbelegung: 3
Maximalbelegung: 3

Wir arbeiten bewusst nur mit Olympus-Kameras, da wir dadurch qualifiziert und schnell Auskunft und Hilfestellung geben können. Der Referent - Reinhard Wagner - ist Fachautor für Olympus-Kamerabücher und kennt alle digitalen Olympus-Kameras genau. Fremdfabrikate (Panasonic, Canon, Nikon etc.) werden NICHT unterrichtet und sind auch im Kurs nicht erwünscht. 
Wir sind von Freitag 16 Uhr bis Sonntag 14 Uhr zusammen und lernen und fotografieren. Auch der Referent ist die ganze Zeit bei der Gruppe und gibt Hilfestellung und beantwortet Fragen. Natürlich ist auch ausreichend Platz, sich zurückzuziehen. Wir wollen aber natürlich das gerade Gelernte möglichst sofort kreativ anwenden und die kleine Gruppe ermöglicht die Umsetzung auch spontaner Ideen. Rechnen Sie also mit wenig Schlaf. 
Von Samstag mittag bis Sonntag vormittag ist ein Model im Schulungshaus bei der Gruppe, um spontane Ideen schnell umsetzen zu können. 

Im Schulungsgebäude gibt es nur schlechten oder gar keinen Handyempfang und kein TV-Gerät. WiFi ist vorhanden. Übernachtet werden kann im Schulungsgebäude, einem alten Bauernhaus aus dem 17 Jhd, das frisch restauriert wurde. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Falls mehr Komfort gewünscht wird (eigenes Bad/WC, TV, Zimmerservice) können wir Hotels in der näheren Umgebung empfehlen.

Anreise ist selbst zu organisieren, Abholung vom nächstgelegenen Bahnhof ist selbstverständlich möglich. 

Die üblichen Teilnahmebedingungen:
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, so wird der Kurs abgesagt und alle eventuell geleisteten Zahlungen zurückerstattet.
Stornierungen sind kostenfrei bis 14 Tage vor dem Kurs möglich, danach beträgt die Stornogebühr 30% des Kurspreises.
Bei Erkrankung des Referenten wird ein gleichwertiger Ersatzreferent gestellt, ist dies nicht möglich, werden alle Zahlungen zurückerstattet plus einer freiwilligen Leistung von 10% des Kurspreises für entstandene Auslagen des Teilnehmers. 
 
Shopsystem by Gambio.de © 2016